Bewerbungsschreiben für Ausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Muster für Fachkraft für Lebensmitteltechnik / Lebensmitteltechniker



Bewerbungsschreiben Ausbildung Fachkraft für LebensmitteltechnikMuster / Vorlage: Bewerbungsschreiben Ausbildung Fachkraft für Lebensmitteltechnik / Lebensmitteltechniker
* Werbe-/Affiliate-Link
  • Kostenloses Bewerbungsanschreiben zum Download
  • Beispiel-Text dient als Inspiration und ist 100 % anpassbar
  • Vorlage im .docx Format (für MS Word und OpenOffice)
  • PDF-Vorschau der Vorlage ›

Muster für Fachkräfte für Lebensmitteltechnik

Zusätzlich findest du hier ein Beispiel für ein zweites Anschreiben, ein Lebenslauf-Muster für Fachkräfte für Lebensmitteltechnik, sowie ein Premium-Design für den perfekten ersten Eindruck:

Bewerbung für eine Ausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik bei Kreusel GmbH Mainz

Sehr geehrte Frau Muster,

schon als kleines Kind habe ich gern in der Küche mitgeholfen und dabei meine Leidenschaft für Nahrungsmittel entdeckt. Nach einem Praktikum in der Lebensmitteltechnik habe ich den Entschluss gefasst, diesem Interesse auch beruflich nachzugehen. Gern möchte ich in Ihrem Unternehmen den Grundstein dafür legen und Sie als Auszubildender unterstützen.

Aktuell besuche ich die Hans-Müller-Realschule und werde im Juli die Mittlere Reife erreichen. In der Schule begeistere ich mich besonders für Naturwissenschaften begeistert und habe in diesen Fächern stets gute Noten erhalten. Auch in Technik bin ich gut und es macht mir Freude, mich handwerklich betätigen und mein technisches Verständnis anzuwenden. Da ich diese Interessen vereinen wollte, habe ich ein Schülerpraktikum als Fachkraft für Lebensmitteltechnik in einer Fischkonservenfabrik absolviert. Dort habe ich unter Aufsicht eine der sechs Produktionsanlagen bedient. Zusammen mit meinem Vorgesetzten habe ich zudem die Qualität der hergestellten Lebensmittel sichergestellt. In meiner Freizeit koche ich sehr gern Nudelgerichte und probiere verschiedene Rezepte aus. Dadurch habe ich gelernt, Anweisungen ganz genau zu befolgen. Außerdem schaue ich auf YouTube Dokumentationen, in denen es um die Herstellung verschiedener Produkte in Fabriken geht.

Bei der Ausbildung will ich mein technisches und handwerkliches Geschick weiter ausbauen, viel Neues lernen und Sie tatkräftig unterstützen. Ein persönliches Kennenlernen kann ich kaum erwarten.

Mit freundlichen Grüßen

 

Jona Muster