Bewerbungsschreiben für Ausbildung als MTA

Muster für MTA / Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin / MTLA



Bewerbungsschreiben Ausbildung MTAMuster / Vorlage: Bewerbungsschreiben Ausbildung MTA / Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin
* Werbe-/Affiliate-Link
  • Kostenloses Bewerbungsanschreiben zum Download
  • Beispiel-Text dient als Inspiration und ist 100 % anpassbar
  • Vorlage im .docx Format (für MS Word und OpenOffice)
  • PDF-Vorschau der Vorlage ›

Muster für MTA

Zusätzlich findest du hier ein Beispiel für ein zweites Anschreiben, ein Lebenslauf-Muster für MTA, sowie ein Premium-Design für den perfekten ersten Eindruck:

Bewerbung für eine Ausbildung als medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin bei Max-Moritz Berufsschule Hambach

Sehr geehrte Frau Muster,

für eine Ausbildung bei der Berufsschule Max und Moritz interessiere ich mich besonders wegen Ihres guten Rufes. Mein großer Bruder hat seine Ausbildung zum MTA bei Ihnen abgeschlossen und mir begeistert von den Unterrichtseinheiten und integrierten Praxisphasen erzählt. Gerne möchte ich seinem Beispiel folgen. Ich bin mir sicher, mit meiner Motivation und meinem naturwissenschaftlichen Interesse bestens zu Ihrem Ausbildungsprogramm zu passen.

Aktuell bin ich Schülerin an der Gesamtschule im Marienthal und werde dort im Juni meine Mittlere Reife erreichen. Mein Wunsch als zukünftige MTA ist es, mich später auf den Bereich der Histologie und Zytologie zu spezialisieren. Biologie und Chemie liegen mir besonders gut und daher interessiert mich die Biochemie sehr. In der 9. Klasse habe ich ein Schülerpraktikum im Forschungslabor Düren absolviert. Dort habe ich an einem Mikrobiologie-Projekt teilgenommen und mich mit den Vorgängen im Labor vertraut gemacht. Unter anderem habe ich Pilze unter dem Mikroskop untersucht, Petrischalen und sonstige Instrumente gesäubert und bei der Dokumentation unterstützt. Auch in meiner Freizeit beschäftige ich mich viel mit Naturwissenschaften und lese Fachzeitschriften oder schaue Dokumentationen.

Als lernbegierige Auszubildende in Ihrer Berufsschule bin ich sehr gespannt darauf, mehr über die chemischen Vorgänge im menschlichen Körper zu lernen. Ich freue mich darauf, den Grundstein für meinen Berufsstart als MTA zu legen. Habe ich Ihr Interesse geweckt, freue ich mich auf das Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

 

Jona Muster