Lebenslauf Werkzeugmechaniker

Muster für Werkzeugmechaniker



Lebenslauf WerkzeugmechanikerMuster / Vorlage: Lebenslauf Werkzeugmechaniker
Lebenslauf Werkzeugmechaniker Seite 2Muster / Vorlage: Lebenslauf Werkzeugmechaniker (Seite 2)
* Werbe-/Affiliate-Link
  • Tabellarischer Lebenslauf kostenlos zum Download
  • Design passend zum Beruf – Layout 100 % anpassbar in Word
  • Videoanleitung zur einfachen Bearbeitung der Vorlage
  • PDF-Vorschau der Vorlage ›

Premium-Vorlagen für Werkzeugmechaniker

Es ist schwer, aus der Masse an Bewerbern herauszustechen. Diese individuellen Vorlagen für Werkzeugmechaniker wecken sofort Aufmerksamkeit und stärken den Wunsch dich kennenzulernen:

Praxiserfahrung


Werkzeugmechaniker im Bereich Formtechnik

Magna GmbH (Hannover, NS)

seit 09/2018

  • Spritzgusswerkzeuge bauen und reparieren 
  • Prüf- und Montagevorrichtungen bauen und warten 
  • Reinigungs- und Wartungsarbeiten von Spritzgusswerkzeugen
  • Fräsen, Drehen und Erodieren an Maschinen


Werkzeugmechaniker im Bereich Instandhaltungs-Mechanik

Wulf GmbH (Hannover, NS)

08/2016 – 09/2018

  • Wartung von Maschinen und Anlagen im mechanischen Bereich
  • Fehleranalyse und Beseitigung von Störungen an komplexen Anlagen mit mechanischen, hydraulischen oder pneumatischen Komponenten
  • Selbstständige Planung und Herstellung von präzisen und komplexen Bauteilen


Ausbildung zum Werkzeugmechaniker im Bereich Fertigungsanlagen

Mercedes Benz GmbH (Hannover, NS)

10/2013 – 08/2016

  • Manuelle und maschinelle Werkstoffbearbeitung
  • Steuerungstechniken wie Bohren, Drehen, Fräsen, Erodieren, Schleifen, Schweißen, CNC-Programmieren, CAD-Modelle und Messtechnik anwenden
  • Qualitätskontrollen planen und durchführen


Nebenjob als Werkstatthelfer in Fahrradwerkstatt

12/h pro Woche bei Fahrradmonteure GmbH (Soltau, NS)

09/2012 – 09/2013

  • Neumontage von Fahrrädern 
  • Fahrradreparaturen
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung E-Bikes


Schülerpraktikum als Werkzeugmechaniker

Drei Wochen bei Röders GmbH (Soltau, NS)

11/2011 – 12/2011

  • Erstellen von 3D-Skizzen und technischen Zeichnungen
  • Herstellung von PET-Flaschen 
  • Qualitätskontrollen im Prüflabor
  • Herstellen von Werkstücken durch mechanische Bearbeitung 
  • Bearbeitung von Werkstücken mit Hochgeschwindigkeitsfräsmaschinen

Bildungsweg


Berufsausbildung zum Werkzeugmechaniker bei Mercedes-Benz

Otto-Brenner Berufsschule (Hannover, NS)

10/2013 – 08/2016

  • Spezialisierung: CNC-Programmieren, CAD-Modelle und Messtechnik
  • Abschlussnote (1,7)


Mittlere Reife 

Musterschule (Soltau, NS)

09/2007 – 06/2013

  • Prüfungsfächer: Mathematik, Informatik
  • Abschlussnote (2,3)

Weiterbildung


Kursthema: CAD 

DAA Hannover (Hannover, NS)

04/2017 – 08/2017

  • Umfang: 16 Wochen mit je 5 Wochenstunden
  • AutoCAD, Inventor, Solidworks


Seminar im Bereich Werkzeugtechniken

DAA Hannover (Hannover, NS)

02/2018

  • Schwerpunkte: CNC-Technik, Schweiß- und Fügetechniken 

Kenntnisse


Sprachen:

  • Deutsch – Muttersprache
  • Englisch – verhandlungssicher in Wort und Schrift

Software:

  • MS Powerpoint, MS Word – sehr gut
  • MS Excel – sehr gut
  • CAD/CAM – ausgezeichnet
  • Autodesk Inventor – gut
  • CAD Autodesk – sehr gut

Sonstige:

  • Führerscheinklasse B
  • CAD Systeme

Interessen


  • Volleyball (2 Jahre im Verein als Vorderspieler)
  • Wandern und Klettern im Gebirge
  • Basteln und Heimwerken in der hauseigenen Werkstatt