Bewerbungsschreiben für Ausbildung als Anlagenmechaniker

Muster für Anlagenmechaniker



Bewerbungsschreiben Ausbildung AnlagenmechanikerMuster / Vorlage: Bewerbungsschreiben Ausbildung Anlagenmechaniker
* Werbe-/Affiliate-Link
  • Kostenloses Bewerbungsanschreiben zum Download
  • Beispiel-Text dient als Inspiration und ist 100 % anpassbar
  • Vorlage im .docx Format (für MS Word und OpenOffice)
  • PDF-Vorschau der Vorlage ›

Muster für Anlagenmechaniker

Zusätzlich findest du hier ein Beispiel für ein zweites Anschreiben, ein Lebenslauf-Muster für Anlagenmechaniker, sowie ein Premium-Design für den perfekten ersten Eindruck:

Bewerbung für eine Ausbildung als Anlagenmechaniker bei BASF

Sehr geehrte Frau Muster,

die Frage, wie Maschinen und Anlagen funktionieren, hat mich schon immer fasziniert. Besonders ein so großer Chemiekonzern wie BASF ist natürlich auf funktionierende und durchdachte Anlagen angewiesen. Aus diesem Grund erhoffe ich mir, Sie durch meine schnelle Auffassungsgabe und mein handwerkliches Geschick unterstützen zu dürfen. 

In der Schule konnte ich besonders durch mein naturwissenschaftliches Interesse überzeugen. Das Fach Werken hat mir besonders viel Freude bereitet – Hier erhielt ich das erste Mal die Möglichkeit, mich handwerklich zu betätigen, und konnte meinem technischen Verständnis freien Lauf lassen. Aufgrund dieser Faszination habe ich anschließend erfolgreich ein Schülerpraktikum bei einem Heizungsbauunternehmen absolviert. Dort habe ich nicht nur Einsicht in den Alltag eines Anlagenmechanikers erhalten, sondern auch kleinere Montagen unter Anleitung durchgeführt. Die regelmäßigen Kundenbesuche haben mir gezeigt, wie wichtig eine höfliche Kommunikation ist, während ich durch das Lesen von Bauplänen mein räumliches Vorstellungsvermögen schulen konnte. Durch das Praktikum inspiriert, habe ich im Folgenden einen Schülerjob in einem Metallbauunternehmen angenommen, wo ich deutlich mehr handwerkliche Tätigkeiten übernehmen durfte. Ein großer Teil meines Aufgabenbereiches lag darin, verschiedene Metallarten zu bearbeiten und gegebenenfalls miteinander zu verbinden. 

Jetzt nach der Schule, mit einem Realschulabschluss in der Tasche, möchte ich mein Wissen weiter vertiefen. Von einer Ausbildung bei Ihnen erhoffe ich mir, mein technisches und handwerkliches Geschick weiter ausbauen zu können, und freue mich auf ein persönliches Kennenlernen.

Mit freundlichen Grüßen

 

Jona Muster