Bewerbungsschreiben für Ausbildung als Bauzeichner

Muster für Bauzeichner



Bewerbungsschreiben Ausbildung BauzeichnerMuster / Vorlage: Bewerbungsschreiben Ausbildung Bauzeichner
* Werbe-/Affiliate-Link
  • Kostenloses Bewerbungsanschreiben zum Download
  • Beispiel-Text dient als Inspiration und ist 100 % anpassbar
  • Vorlage im .docx Format (für MS Word und OpenOffice)
  • PDF-Vorschau der Vorlage ›

Muster für Bauzeichner

Zusätzlich findest du hier ein Beispiel für ein zweites Anschreiben, ein Lebenslauf-Muster für Bauzeichner, sowie ein Premium-Design für den perfekten ersten Eindruck:

Bewerbung für eine Ausbildung als Bauzeichner bei Mentor Projekte GmbH Neumünster

Sehr geehrte Frau Muster,

es fasziniert mich sehr, zu sehen, wie Projekte auf Papier beginnen und schließlich Realität werden. Ein Teil dieses Prozesses zu sein, macht den Beruf des Bauzeichners so attraktiv für mich. Dass Sie bei Mentor Projekte GmbH alle Leistungen rund um Immobilien den Kunden aus einer Hand anbieten, unterstreicht Ihren ausgeprägten Servicegedanken. Das bestärkt mich sehr in meiner Entscheidung, meine Ausbildung in Ihrem Betrieb zu beginnen.

Aktuell besuche ich die Gustav-Friedrich-Meyer Realschule in Kiel, welche ich voraussichtlich im Sommer dieses Jahres mit der Mittleren Reife beenden werde. Fächer, die mir in der Schule besonders gut liegen, sind Werken und Mathematik. Es gefällt mir sehr, mit Zahlen präzise Berechnungen anzustellen und auch praktisch mit den Händen zu arbeiten. Das fördert und fordert meine Leistungsfähigkeit ungemein. Im vergangenen Jahr habe ich ein Schülerpraktikum bei einer Baufirma absolviert. Dort konnte ich dabei zusehen, wie Bauzeichnungen entworfen werden. Bestimmte Details durfte ich sogar selbst einzeichnen. Dabei habe ich auch schon Programme wie CAD kennengelernt. 

Zu meinen Stärken gehören ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und sehr gute zeichnerische Fähigkeiten. In meiner Freizeit male und zeichne ich besonders gern Flugzeugmodelle nach. Außerdem unterstütze ich meinen Vater regelmäßig in der Werkstatt. Dabei habe ich mir handwerkliches Geschick und technisches Wissen angeeignet. Diese Fähigkeiten werden mir in der Ausbildung sicherlich zugutekommen. 

Als Auszubildender in Ihrem Betrieb bin ich stets hoch motiviert, engagiert und lege Wert auf jedes kleine Detail. Ich kann es kaum erwarten, viel zu lernen und Sie tatkräftig zu unterstützen. Auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen,

 

Jona Muster