Bewerbungsschreiben für Ausbildung als Chemielaborant

Muster für Chemielaborant



Bewerbungsschreiben Ausbildung ChemielaborantMuster / Vorlage: Bewerbungsschreiben Ausbildung Chemielaborant
* Werbe-/Affiliate-Link
  • Kostenloses Bewerbungsanschreiben zum Download
  • Beispiel-Text dient als Inspiration und ist 100 % anpassbar
  • Vorlage im .docx Format (für MS Word und OpenOffice)
  • PDF-Vorschau der Vorlage ›

Muster für Chemielaboranten

Zusätzlich findest du hier ein Beispiel für ein zweites Anschreiben, ein Lebenslauf-Muster für Chemielaboranten, sowie ein Premium-Design für den perfekten ersten Eindruck:

Bewerbung für eine Ausbildung als Chemielaborant/in bei BASF

Sehr geehrte Frau Muster,

meine ausgeprägte Neugier für Ursachen und Wirkungen sowie unterschiedlichste chemische Zusammensetzungen bestärkt mich in meinem Wunsch, zukünftig als Chemielaborant zu arbeiten. Da Sie bei BASF für Innovation und Nachhaltigkeit stehen, vertreten Sie außerdem genau meine Werte. Deshalb bin ich überzeugt, dass eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen der beste Start für meine berufliche Karriere ist. 

Derzeit besuche ich die Realschule am Hemberg in Iserlohn, welche ich voraussichtlich im Juli dieses Jahres erfolgreich mit der Mittleren Reife abschließen werde. Fächer, die mir besonders gut liegen, sind Chemie, Biologie und Englisch, was sich auch an meinen guten Noten zeigt. Vor einem Jahr habe ich ein vierwöchiges Schulpraktikum als Chemielaborant absolviert. Dort war ich für die Probenannahme und die Datenerfassung im Laborsystem zuständig. Auch konnte ich bei chemischen Untersuchungen assistieren. 

In meiner Freizeit bin ich Torwart in einem Fußballverein. Außerdem bin ich ein guter Bogenschütze. Disziplin, Treffsicherheit und Genauigkeit spielen in beiden Sportarten, ebenso wie in der Arbeit mit chemischen Stoffen, eine besondere Rolle. Mich zeichnet außerdem aus, dass ich eine hohe Konzentrationsfähigkeit, Detailorientierung und ein ausgeprägtes Durchhaltevermögen habe. Auch an schwierigen und langwierige Aufgaben bleibe ich bis zum Schluss dran. Das sind Eigenschaften und Fertigkeiten, die auch bei der Arbeit im Chemielabor sehr wichtig sind. 

Als Auszubildender in Ihrem Unternehmen gehe ich Theorie und Praxis mit großer Motivation und Lernbereitschaft an. Ich brenne darauf, meinen Teil zur genauen Ergebnisauswertung beizutragen und so die Qualität Ihrer Präparate langfristig sicherzustellen. Wenn ich Sie überzeugt habe, freue ich mich sehr auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen,

 

Jona Muster